Stammdaten und Datenamt

Mit den MDM-Lösungen (Master Data Management) von Interfacing können Sie alle Ihre Kerngeschäftsartefakte organisieren, Informationstypen standardisieren und die Datenintegration über Unternehmensgrenzen hinweg beschleunigen, um ein umfassendes Data Governance-Framework zu erhalten.
Probieren Sie es jetzt kostenlos aus!

Stammdatenmanagement & Stammdaten-Governance

Prozessmodell und Prozessdokumentation
Master Data Management (MDM) – und BPM-Initiativen sollten Hand in Hand gehen. Zusammen können sie Unternehmen dabei helfen, Geschäftsziele effizienter und effektiver zu erreichen. MDM erfordert organisatorische Zusammenarbeit sowie integrierte prozessorientierte Funktionen zum Abbau von Informationstransaktionssilos und -verzögerungen ;; Im Gegensatz dazu können BPM-Projekte ohne genaue, vollständige und zeitnahe Datenflüsse weder den Workflow optimieren noch die betriebliche Effizienz verbessern.

Als zentrales Repository bietet Enterprise Process Center ® (EPC) eine äußerst kollaborative und interaktive Möglichkeit für MDM und BPM, während des gesamten Stammdatenlebenszyklus zusammenzuarbeiten. Durch die Bindung der Stammdatenstruktur an menschliche Aufgaben erfasst der EPC alle kritischen Daten von jedem Geschäftsprozess und Aktivität und erstellt ein robustes Stammdaten-Asset für Ihr Unternehmen. Die MDM-Lösungen von Interfacing gehen über Datenqualität und Datenverwaltung hinaus und bieten die Möglichkeit, ein gemeinsames Wertversprechen mit BPM zu erstellen und den Wert Ihrer vorhandenen Ressourcen zu maximieren. Lassen Sie uns die Kraft Ihrer Stammdaten nutzen und Ihr Unternehmen zum Erfolg führen!

Unternehmensdatenkataloge

Volltextsuche zum Abrufen von Daten:

Noch nie war es so einfach, die richtigen Daten zu finden, die Sie benötigen! Benutzer können eine Volltextsuche für alle Metadaten (z. B. Namen, Beschreibungen, benutzerdefinierte Eigenschaften usw.) durchführen, die allen Stammdaten-Assets innerhalb des EPC zugeordnet sind. Darüber hinaus können Benutzer mit unserer einzigartigen TAG-Funktion bestimmte Attribute für eine benutzerdefinierte Suche und schnelle Filterzwecke markieren.

Automatische Metadatenerstellung:

Die MDM-Lösung von Interfacing unterstützt die automatische Erstellung von Metadaten, um die Zeit beim Erkennen und Erstellen Ihres Datenwörterbuchs zu verkürzen. Benutzer können alle Stammdatenobjekte (z. B. Stammdatensätze, Stammdatenordner, Entitäten und Attribute) innerhalb des Systems erstellen, bearbeiten, löschen, veröffentlichen und verschieben. Außerdem ermöglichen unsere offenen APIs eine einfache Integration mit einer Vielzahl von Tools, sodass Sie Entitäten und Attribute aus externen Systemen von Drittanbietern importieren können.

Datenanpassung:

In unserem benutzerfreundlichen Verwaltungsmodul für benutzerdefinierte Eigenschaften können Sie die Definitionen Ihrer Stammdaten erweitern, Werte von Attributen in Dropdown-Listen und Mehrfachauswahl vordefinieren und die Attributvervollständigung erzwingen, indem Sie bestimmte Felder für Compliance- und Berichtszwecke als obligatorisch festlegen. Diese hochgradig anpassbaren vordefinierten Felder können Ihren Endbenutzern auch die Datennavigation und das Abrufen von Daten erleichtern.

Daten organisieren, auflisten und filtern:

Mithilfe der Schnittstelle können Sie Ihre Stammdaten systematisch und strukturiert organisieren. Benutzer können alle Daten nach Kategorie und System klassifizieren, alle einer Entität zugeordneten Attribute anzeigen, den Datentyp (z. B. Zeichenfolge, Ganzzahl, Binär, Boolescher Wert usw.) anzeigen sowie Stammdaten über ein bestimmtes Datenfeld suchen und filtern. Darüber hinaus unterstützt der EPC benutzerfreundliche Namen und detaillierte Definitionen (z. B. AFK_DTE = Ankunftsdatum) zur einfachen Identifizierung und Ermittlung von Daten.

Data Governance & Control

Eigentümer und Berechtigungen zuweisen:

Benutzer können Dateneigentum mithilfe des RASCI-VS-Frameworks (Responsible, Accountable, Supportive, Consulted, Informed, Verifier, Signatory) übertragen und Datenzugriffsberechtigungen mithilfe der CRUD-Matrix (Create, Read, Update, Delete) klären. Durch Befolgen von Best Practices und Implementierung eines solchen kombinierten Paradigmas können Benutzer alle Stakeholder identifizieren, die mit einem bestimmten Stammdatenelement verknüpft sind, und so steuern, wer Ihre Daten auf standardisierte und sichere Weise lesen, bearbeiten und genehmigen kann.

Visualisieren Sie Datenherkunft und Abhängigkeiten:

Impact Graphs werden als visuelle Darstellung des vor- und nachgelagerten Datenflusses zu Prozessen, Aufgaben, Systemen und Personen verwendet und zeigen Benutzern, wie Stammdatenelemente in einer Ansicht auf hoher Ebene miteinander in Beziehung stehen. Neben Auswirkungsdiagrammen sind in unserem System auch hierarchische Diagramme mit einer Top-Down-Struktur verfügbar, die zeigen, wie jedes Stammdatenobjekt in die Organisation passt. Die Visualisierung dieser Zuordnungen kann dem Management helfen, die Komplexität bestimmter Geschäftsaktivitäten sowie die tatsächlichen Auswirkungen von Änderungen innerhalb der Organisation besser zu verstehen.

Beziehungsdiagramm der Anwendungsdatenbankentität:

Stammdaten werden durch eine Reihe von Entitäten und Attributen definiert, die aus Tabellen und Spalten importiert und angezeigt sowie unter verschiedenen Ansichten des EPC verarbeitet und analysiert werden können, sei es im granularen Datenbankentitätsschema oder im dynamischen Beziehungsdiagramm. Durch die Visualisierung Ihrer Datenbank können Sie alle Stammdaten-Kontaktpunkte (einen prozessbasierten End-to-End-Datenfluss) zentral über alle Prozesse und Aufgaben hinweg anzeigen und genaue Daten auf produktivere und effizientere Weise mit Geschäftsprozessen oder Aktivitäten verknüpfen.

Datenprozessausrichtung:

Innerhalb des Stammdatenmoduls können Benutzer Kardinalitäten zwischen Entitäten und Attributen klären (z. B. 1: 1), definieren, WO Daten in welchen Prozessen verwendet werden, WHO die Daten verwendet hat und zu welchem Zweck (WARUM), unterschiedliche Sicherheitsstufen mithilfe von CRUD und festlegen RASCI-VS verknüpft die Geschäftsregeln, die die Daten regeln, und erfasst, in welchen Systemen, Formularen, Bildschirmen und Dokumenten die Daten erstellt, aktualisiert oder verwendet werden. Diese zentrale Sichtbarkeit aller Datenkontaktpunkte hilft Benutzern, Geschäftsaktivitäten an zugeordneten Entitäten und Attributen auszurichten.

Data Lifecycle Management

Hauptreferenz:

Der EPC verfügt über eine zentralisierte Stammdatendatei, die einen gemeinsamen Bezugspunkt (Stammreferenz) für alle Benutzer in Ihrem Unternehmen erstellt. Außerdem kann unser Stammdatenmodul alle Stammdaten (Entitäten und Attribute) über eine CSV-Datei aus externen Systemen importieren. Mit EPC können Benutzer auch mehrere Stammdatenobjekte zusammenführen und zu einem kombinieren, um Doppelarbeit zu vermeiden oder den Dateninhalt bei einer Unternehmensumstrukturierung anzupassen. Dies reduziert die Datenredundanz erheblich, verwendet vorhandene Daten wieder und verbessert die Datenqualität und -integrität.

Automatische Überarbeitungen und Genehmigungszyklen:

Unsere MDM-Lösung unterstützt automatische Änderungsgenehmigungsworkflows (serielle und parallele Genehmigungen), wenn Sie Ihre Daten überarbeiten oder aktualisieren müssen. Wenn Änderungen eintreten, werden Änderungsbenachrichtigungen automatisch und massiv an alle Beteiligten gesendet. In der Zwischenzeit ermöglicht unser System die Inline-Änderungsverfolgung, indem alle vorgenommenen Änderungen hervorgehoben werden, sodass das Management Änderungsanforderungen problemlos überprüfen, vergleichen, genehmigen oder ablehnen kann. EPC unterstützt auch die Bestätigung der Lesebestätigung für die erforderlichen Stakeholder, um sicherzustellen, dass die Informationen angemessen übertragen wurden.

Vollständiger Audit Trail:

Unser System speichert eine Historie aller Datenänderungen (WER hat WAS mit WELCHEN Daten gemacht und WANN), die während des gesamten Lebenszyklus Ihrer Stammdatenelemente stattgefunden haben. Der vollständige Prüfpfad kann im System angezeigt oder zu Berichtszwecken in eine Excel-Datei exportiert werden.

Datensicherheit und Compliance

Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften:

Da neue staatliche Vorschriften wie die DSGVO und eine Vielzahl von Datenschutzgesetzen nun von Organisationen verlangt werden, zu wissen, wo sich alle Daten ihrer potenziellen Kunden, Kunden und Mitarbeiter befinden, um diesen Vorschriften ordnungsgemäß zu entsprechen, ist MDM der Schlüssel dazu Corporate Compliance. Benutzer können die Art der personenbezogenen Daten von Stammdaten erfassen, die Datenempfindlichkeitsstufe ermitteln, dokumentieren, welche Daten für die DSGVO und andere Compliance-Bestimmungen gelten, suchen, filtern und nach Compliance-Attributen berichten. Auf diese Weise können Benutzer Informationen aus Datenkatalogen nutzen und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften verbessern.

Datenqualitätsbewertung:

Mithilfe der Schnittstelle können Sie feststellen, ob Ihre Daten vertrauenswürdig sind, indem Sie die Qualität Ihrer im EPC gespeicherten Daten bewerten können. Durch die Erfassung der Genauigkeit und Vollständigkeit kann das Management glaubwürdige Daten besser identifizieren und anschließend die Datenbereinigung priorisieren. Stellen Sie sicher, dass die Daten auf dem neuesten Stand sind und dass alle veralteten Daten regelmäßig gelöscht werden können.

Reporting & Analytics:

Unsere MDM-Lösung verfügt über umfassende Berichtsfunktionen, die direkt in das EPC-System eingebettet sind. Von dort aus können Benutzer über alle Datenkontaktpunkte über Prozesse und Aufgaben hinweg, alle Datenattribute (z. B. Datensicherheit / -kritikalität, Definition, Systeme, Berechtigungen, Beziehungen usw.) Bericht erstatten. sowie Dateninventar nach System. Durch Entschlüsseln und Analysieren der Berichte können Benutzer ihre Kenntnisse über Prozesse verbessern, ihre Ressourcen und Talentpools besser verwalten und bessere ROIs für das Unternehmen erzielen.

Zusammenarbeit & Datenkultur

Geschäftsfreundlicher Wortschatz:

Damit Ihre Mitarbeiter Daten leicht finden und verstehen können, müssen Sie sie in einer Sprache präsentieren, die sie erkennen und verstehen. Das Business-Glossar in unserer MDM-Lösung gibt Daten Bedeutung, indem bereits vom Unternehmen festgelegte Vokabeln (z. B. Namen, Beschreibungen usw.) verwendet werden. Mit einem gründlichen Verständnis der Daten können Mitarbeiter leicht beurteilen, ob es sich um die richtigen Daten für das jeweilige Projekt handelt.

Ein-Klick-Stammdatenbuchgenerierung:

Ähnlich wie bei der Prozessbuchgenerierung können Sie mit einem Klick im Stammdatenmodul auf Ihr Stammdatenbuch zugreifen. Dieser Bericht listet alle kritischen Informationen (z. B. Entitäten, Attribute, Systeme, Prozesse, Aufgaben usw.) auf, die Ihren Stammdaten zugeordnet sind. Benutzer haben auch die Möglichkeit, ihre eigene Stammdatenvorlage anzupassen, um das Buch zu generieren. Mit dieser Zusammenfassung auf hoher Ebene kann das Management Ihre Stammdaten aus der Vogelperspektive betrachten.

Kollaboratives Stammdatenmanagement:

Der EPC ist ein CMDM-Tool (Collaborative Master Data Management), mit dem Ihre Mitarbeiter Daten über das Collaboration-Modul in Echtzeit standardisieren, verbessern und diskutieren können. Abgesehen davon können Sie Herausforderungen, Probleme, Einschränkungen und Inkonsistenzen Ihrer Daten durch organisationsweite Zusammenarbeit lösen. Im Gegenzug wird durch die Nutzung der Crowd-Source-Bemühungen und die Erstellung einer einzigen vertrauenswürdigen Version von Daten die Zeit für das erneute Lernen verkürzt, die Kosten für die Datenwartung gesenkt, bewährte Verfahren gefördert und letztendlich das Endergebnis gesteigert.

Probieren Sie es jetzt kostenlos aus!

Dokumentieren, verbessern, standardisieren und überwachen Sie Ihre Geschäftsprozesse, Risiken und Leistung mit der Business Process Management Software (BPM Software) von Interfacing, dem Enterprise Process Center®!

Probieren Sie es jetzt kostenlos aus!

Dokumentieren, verbessern, standardisieren und überwachen Sie Ihre Geschäftsprozesse, Risiken und Leistung mit der Business Process Management Software (BPM Software) von Interfacing, dem Enterprise Process Center®!